lirikcinta.com
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 1×1 – lgoony

Loading...

[songtext zu „1×1​“]

[pre*hook: lgoony]
alter rap ist leicht wie das einmaleins
baller’ meine lines auf tisch
es geht bye*bye*bye

[hook: lgoony]
alter rap ist leicht wie das einmaleins
baller’ meine lines auf tisch
es geht bye*bye*bye

[part 1: lgoony]
yeah, ey, ey
ich bin im täglichen kontakt mit der bevölkerung vom mars (hallo)
wohn’ im nachbarhaus von drake, doch sag’ ihm niemals „guten tag​“ (niemals)
ich beschau’ die szene, so als wäre sie aus glas (ja)
a’n’r’s rufen täglich an und fragen mich nach rat (brrt)
jeder weiß, für rap bin ich relevant wie kanye west (yeah)
ja, ich flex’ (flex), ich hab’ eine d*cke kette auf der chest (chain)
minusgrade halten mich für immer fresh (brr)
selbst der papst rappt die texte alle mit, denn ich bin blessed (preach)
seit ich da bin, geht’s bergauf (ah)
ich hab’ ziemlich viel verdient, aber ich hab’ mich nie verkauft
jeder weiß im ganzen land, wenn ich release, dreht man auf (ey)
nachbarn rufen polizei, doch meine mucke hört man laut (ja)
ich hab’ ziemlich viel zu sagen (ey)
doch komm’ schnell zum punkt und deshalb red’ ich nur in zahlen (fünf, sechs, sieben)
acht milliarden menschen kennen mein’n namen
eine show gleicht pro minute zwanzigtausend euro gage (cash, cash, cash, ja)

[hook: lgoony]
alter rap ist leicht (so leicht) wie das einmaleins (skrt*skrt)
baller’ meine lines auf tisch (brr, brr)
es geht bye*bye*bye (bye)
alter rap ist leicht (so leicht) wie das einmaleins (skrt*skrt)
baller’ meine lines auf tisch (brr, brr)
es geht bye*bye*bye (bye*bye)

[part 2: juicy g*y, lgoony]
mathematik, alter, immer mathematik
ich hab’ meine patte gekriegt und, f*ck, ich werde verrückt, ja
ja, sie weinen vor glück, ey
ich schrei’ mich verrückt, ja
hab’ nur scheine im bl!ck, ja
nur scheine im bl!ck, ja
weck mich nachts um drei und ich rapp’ dir diesen part
das ist easy, ich geb damon davis hunderttausend bars (bars)
ich rette rap, als wäre ich sein allergrößter bae
er kniet sich vor mir nieder und sagt: „f*ck me, juicy g*y!​“
ich übernehm’ die industrie bis sogar dieser drake floppt
ich hab’ rap durchgespielt, mein nächstes ziel ist k*pop
oder werde model und erfolgreicher als kate moss
nehm’ es selber in die hände, brauche keinen labelboss
schmiede an durchdachtem plan und plünder’ einen banktresor
ich mache das nicht selber, nein, ich schicke philipp amthor vor (hah)
ich bin juicy, dreiundzwanzig jahre und ich tanke torch
„juicy, goony, woher der ganze swag?​“ ich glaub’, ist angebor’n wurden (ja)

[hook: lgoony]
alter rap ist leicht (easy) wie das einmaleins (oh yeah)
baller’ meine lines auf tisch (brr, brr)
es geht bye*bye*bye (bye*bye)
alter rap ist leicht (ey, ey) wie das einmaleins (woo)
baller’ meine lines auf tisch (brra)
es geht bye*bye*bye (bye*bye)