lirikcinta.com
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 100 kx – maego x susu

Loading...

[intro]
baby weiß nich’, was ich mein
wenn ich meins mit ihr teil (mit ihr teil)
der vibe hier zu zweit ist so high
nein, ich schmeiß’ mir kein teil (nein, nein)
seh’ so weit wie es reicht
doch die zeit, die uns bleibt ist zu wenig

[hook]
drive, sie [?]
auf den dächern unsrer stadt
strom zwischen uns, hunderttausend watt
“bleib’ heute nacht bei mir”
sagst du hunderttausend mal (hunderttausend mal)
ich hab’ es satt baby
ich hab’ es satt
nennst mich immer noch nicht ‘schatz’
doch beendest meinen satz, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby

[verse 1]
[?] kommt langsam in unser bild
im augenbl!ck wird der himmel still
im augenbl!ck weiß ich, was ich will
wie dein auge tickt, wenn ich sag: “ich will”
schwere lockt mich an mit h*llem licht
schwere sicht, die mein’ bl!ck verwischt
rauchschwaden vor mei’m gesicht (ich liebe, was du machst)
lauf’ genau wie sizzurp
bl!cke treffen mich im jenseits
pocht nicht mehr, es zittert nicht
stoppt uns wie gewitter
leben süß und nie mehr bitter (nie mehr bitter)
leg die rüstung ab, wie’n ritter
bin nicht mehr [?], aber mit dir wie auf drogen
deine knie werden weich
irgendwie echt mit uns
dir schmeckt die luft
irgendwie echt mit uns
bin nicht mehr unnahbar
mit dir wie auf guava
jetzt im flammenblut, wie lava

[hook]
drive, sie [?]
auf den dächern unsrer stadt
strom zwischen uns, hunderttausend watt
“bleib’ heute nacht bei mir”
sagst du hunderttausend mal (hunderttausend mal)
ich hab’ es satt baby
ich hab’ es satt
nennst mich immer noch nicht ‘schatz’
doch beendest meinen satz, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby

[verse 2]
die zeit ohne dich, als ob man sie mir stiehlt
die zeit mit dir, als ob sie fliegt
mach meine augen auf und seh’ deine langen beine gleich
würd’ gern für immer langschläfer bleiben (ey)
weißt ich bin ein teil von dir und [?]
doch leider beide immer on the road
sie knackt mein herz, sie kennt den code
ruft mich an, nach stunden sagt sie: “tell me more” (tell me more)
baby weiß nich’, was ich mein
wenn ich meins mit ihr teil
der vibe hier zu zweit ist so high
nein, ich schmeiß’ mir kein teil (nein, nein)
seh’ so weit wie es reicht
doch die zeit, die uns bleibt ist zu wenig

[hook]
drive, sie [?]
auf den dächern unsrer stadt
strom zwischen uns, hunderttausend watt
“bleib’ heute nacht bei mir”
sagst du hunderttausend mal (hunderttausend mal)
ich hab’ es satt baby
ich hab’ es satt
nennst mich immer noch nicht ‘schatz’
doch beendest meinen satz, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby
bin mit dir, wie on drugs, baby