lirikcinta.com
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 #

lirik lagu 14513 – zensery

Loading...

[songtext zu „14513“]

[part 1]
14513, alle meine jungs zur gewalt bereit
halte meinen kreis klein, kalt sind die bl!cke wie die eiszeit
ob ich dein’n kiefer brech’, hm, digga, kann sein, ah
sitz’ bei barber, ja, einmal die woche
trag’ adidas*logo auf polo und socken
die freundin von dir kann mir erstmal was kochen
und dein vater bricht dir dein’n kieferknochen (z zum e)
schläge von links und dann rechts
und dann rechts und dann links und du fotze fällst um
die bull’n hab’n fragen und suchen den grund
einer meiner jungs ist der täter, also stellen wir uns dumm (ey)
den schlampen wird heiß, wenn ich komm’
tattoos auf brust und auf faust eingestochen
die gegend gefährlich, bei nacht fliegen bomben
doch ich sitz’ am späti, bis morgens besoffen (yeah)
ich rede und rede und rede
pegel zu hoch, kann mich nicht mehr benehmen
handy auf laut und es klingelt, es klingelt
die schlampe ist h*rny und will mich grad seh’n
ich bin kurz nase zieh’n
wenn die whiskey*mische knallt wie dynamit
ich trag’ chiba*mütze, polo, ich hab’ stil
und das weiß sie auch, deshalb ist sie verliebt (yeah)
einer meiner jungs teilt aus
ich geb’ dir unseri zeichen, ja, dann rennen wir vor blaulicht
schnaps wieder leer, ey, der scheiß macht mich traurig
[?] der olle, schaut schon in ihren ausschnitt
gut ausseh’nd, doch bisschen arrogant
deshalb ist deine schlampe wieder am apparat
und deinem bodyguard schlag’ ich ‘ne schiefe nase
ich bring’ 14513 auf die karte
[pre*hook]
dein freund ist gefährlich?
was redest du, er ist ‘ne fotze und mehr nicht
jetzt sei mal doch ehrlich
der penner sieht aus wie mein fuß, aber mehr nicht
mein handy, das nervt mich
es klingelt, die schlampen woll’n s*x, aber mehr nicht
ich stecke das geld in die tasche, doch bin immer wachsam, weil ich einfach mehr will

[hook]
dein freund ist gefährlich?
was redest du, er ist ‘ne fotze und mehr nicht
jetzt sei mal doch ehrlich
der penner sieht aus wie mein fuß, aber mehr nicht
mein handy, das nervt mich
es klingelt, die schlampen woll’n s*x, aber mehr nicht
ich stecke das geld in die tasche, doch bin immer wachsam, weil ich einfach mehr will

[part 2]
ich fahr’ nicht in’ urlaub
denn ich fühl’ mich wie im urlaub, wo ich grade leb’
gehe vormittags shoppen im kadewe
und fick’ nachts eine fotze mit doppel*d (ey)
mein leben zu einfach, ich drücke die leiter
auf hundertvierzig und die schlampe staunt
sie ist sehr versaut und ich ficke die olle
in jeder ecke meines raumes (yeah)
[?] auf henny
[?], krieg’ ein’n anruf von baby
drücke die schlampe weg, bruder, ich kenn’ sie
fifa [?] zock’ ich auf der playsi
in den winkel, so wie lewandowski
tipico bergamo, zehner*kombi
laufe durch die straße, als wär ich ein zombie
und trink’ nur noch wasser gemischt mit woddi
die waffe geladen, du darfst einmal raten
wer die nächste kugel sich fängt
treffe ein’n afd*wähler, ziel’ auf sein’n kopf
und du siehst die kleine fotze renn’n
doch ich schieße präzise, der b*st*rd fällt um
pump meine lieder bis nach nord*berlin hoch
14513 – meine hood
vor den cops sind wir frech, doch es wird nicht gesung’n
ich ruf’ eine nummer an und hab’ ein’n ticker
hol’ mir ‘ne kapsel, du holst nur ein’n zehner
du redest zu viel, ja, dann mach’ ich den jäger
und rippe dich mit meinen handschuh’n aus leder
kälte nächte, miese lage
seitdem ich erfolg hab’, macht sie, was ich sage
mein eigenbedarf ist ‘ne ganze plantage
bunker’ das kokain in meiner nase (yeah, yeah)
[pre*hook]
dein freund ist gefährlich?
was redest du, er ist ‘ne fotze und mehr nicht
jetzt sei mal doch ehrlich
der penner sieht aus wie mein fuß, aber mehr nicht
mein handy, das nervt mich
es klingelt, die schlampen woll’n s*x, aber mehr nicht
ich stecke das geld in die tasche, doch bin immer wachsam, weil ich einfach mehr will

[hook]
dein freund ist gefährlich?
was redest du, er ist ‘ne fotze und mehr nicht
jetzt sei mal doch ehrlich
der penner sieht aus wie mein fuß, aber mehr nicht
mein handy, das nervt mich
es klingelt, die schlampen woll’n s*x, aber mehr nicht
ich stecke das geld in die tasche, doch bin immer wachsam, weil ich einfach mehr will